Meditieren lernen

 

 

Was ist Meditation?

Wie finde ich meine innere Ruhe.

Was ist die richtige Sitzhaltung für mich?

Wie kann ich die Meditation am besten in meinen Alltag integrieren?

Du lernst einfache Achtsamkeits- und Reinigungstechniken kennen.

Wir meditieren gemeinsam und du kannst deine persönlichen Fragen zu stellen.

Bei Fragen melde dich gerne unter: 078 753 61 95

Anmeldung unter: jasmin@deinyogaraum.ch

Nächster Kurs:

Samstag 22.01.22  von 13.30 - 14.45 Uhr

Weitere Daten - 12.2. / 26.2. und 12.3.

Kosten Fr. 220.-

 

 

Meditation

Meditation

Meditation bedeutet, sich jenseits des Verstandes zu begeben, loszulassen und die Stille zu betreten. Wir lernen loszulassen und unseren Geist zu beobachten. Damit entsteht eine Klarheit des Sehens, des Fühlens und des inneren Hörens. Es wirkt sich auch sehr positiv auf unser Gehirn und unsere Gesundheit aus. Wir sind so vielen äusseren Reizen und Ablenkungen in der äusseren Welt ausgesetzt, dass unser Gehirn ständig mit der Verarbeitung von den vielen Daten beschäftigt ist. Deshalb ist es so wichtig, immer wieder nach innen zu gehen, um den Kontakt zu uns selber nicht zu verlieren. Es braucht viel Achtsamkeit, zu merken, wenn wir uns wieder in der Aussenwelt verloren haben. Je mehr wir das trainieren, desto leichter wird es uns fallen, trotz der äusseren Reize die innere Referenz nicht zu verlieren.

Wir werden innerlich ruhig und kommen ganz an im Hier und Jetzt. Unser Bewusstsein wird immer wacher, während sich der Körper und somit auch das Gehirn entspannen und wir wieder viel klarer Unterscheiden können.

 

 

Wir lernen wieder wahrzunehmen was sich gerade zeigt. Gedanken, Gefühle, Emotionen, Geräusche, Körperempfindungen. Wir lernen immer bewusster einen Schritt zurückzutreten und zu beobachten statt uns zu identifizieren. Wir werden mehr und mehr Zeuge und können uns dadurch in die Lücken zwischen unseren Gedanken entspannen. Das ist ein Seins-Zustand der uns unsere wahren Gefühle erfahren lässt, so dass wir tiefe Dankbarkeit und Glückseeligkeit erfahren können. Ein Zustand, der unabhängig ist von äusseren Umständen. Und genau danach suchen wir in allen unseren Handlungen.